Sonntag, 19.10.2008

Stacks Image 55727
Die Karmelschwestern in der Basilika
Stacks Image 55733
Der Reliquienschrein wird von Pietro und seinen Eltern enthüllt.
Stacks Image 55730
Kardinal Martins beim Einzug in die Basilika
Stacks Image 55736
Der Auszug
Stacks Image 55742
14000 Menschen waren zugegen.
Stacks Image 55739
Helfer tragen den Schrein nach draußen vor die Basilika.
Stacks Image 55745
Eine Fürbitte wurde auch in deutscher Sprache gelesen.
Stacks Image 55751
Der Text der Seligsprechung wird vorgelesen.
Stacks Image 55748
Im Moment der Seligsprechung enthüllte sich dieses Bild der Eltern.
Stacks Image 55754
Normannische Besucher in ihrer Tracht
Stacks Image 55760
Der Schrein: kleine Therese mit ihrer Mutter
Stacks Image 55757
Frau in normannischer Tracht
Stacks Image 55763
Herr Martin und seine Töchter vor der Marienstatue
Stacks Image 55769
Herr Martin und Therese helfen einem Bettler.
Stacks Image 55766
Symbolische Ringe auf dem Deckel des Schreins
Stacks Image 55772
Verehrung des Schreins auf dem Podest vor der Basilika
Stacks Image 55778
Pietro mit Fam. und dem Kardinal nach der Messe
Stacks Image 55775
Verehrung des Schreins auf dem Podest vor der Basilika
Stacks Image 55781
Vesper am Nachmittag
Stacks Image 55787
Feuerwerk am Abend
Stacks Image 55784
Feuerwerk am Abend

Dimanche 19 octobre 2008 - Sonntag, 19. Oktober 2008

Prière Universelle - Fürbitte

Célébrant: Frères et Soeurs, Louis et Zélie Martin nous invitent à demander avec confiance au Seigneur les grâces dont nous avons besoin pour suivre le même chemin de sainteté.


Français :
En ce jour de la Mission universelle de l Église : pour que nous nous souvenions que tu nous appelles à être saints comme toi-même es saint, et qu à l exemple de Louis et Zélie Martin et de leur fille Thérèse, nous portions le souci de l évangélisation du monde. Seigneur nous te prions.

Célébrant: Dieu notre Père, Louis et Zélie Martin ont trouvé dans l amour de ton Fils la force de répondre à leur vocation de laïcs, d époux et de parents. Que ton Esprit d amour nous entraîne à les suivre sur le chemin de nos différentes vocations. Par Jésus, le Christ, notre Seigneur. Amen.


Deutsch :
An diesem Tag der Weltmission unserer Kirche beten wir :
Lass uns immer wieder erkennen, dass du uns zu Heiligen berufst, wie du selbst auch heilig bist.
Hilf uns durch das Beispiel von Louis und Zélie Martin und ihrer Tochter Thérèse, die Verbreitung des Evangeliums in der Welt immer wieder neu wahrzunehmen.
Wir bitten dich, erhöre uns.